Nachrichten Blaulicht
Olpe, Olpe, 4. September 2016

Fahrverbot und Geldstrafe

Berauschte Fahrt

Berauschte Fahrt
Symbolfoto: © camilledcsx / Fotolia
Beamte kontrollierten am Freitagabend, 2. September, gegen 20.40 Uhr einen 39-jährigen Pkw-Fahrer auf der Bruchstraße in Olpe.

„Da er augenscheinlich unter Betäubungsmitteleinfluss stand, wurde eine Blutprobenentnahme auf der Wache in Olpe angeordnet“, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ihn erwarten nun ein vierwöchiges Fahrverbot, eine Geldbuße sowie ein Strafverfahren wegen des Drogenbesitzes. (LP)

Bildergalerie: Berauschte Fahrt