Nachrichten Blaulicht
Olpe, 30. Oktober 2016

Versuchter Trickdiebstahl

„Antiquitätenhändler“ flieht

„Antiquitätenhändler“ flieht
Symbolfoto: Nils Dinkel
Eine bisher unbekannte Person versuchte sich am Freitagmorgen, 28. Oktober, gegen 10 Uhr Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu verschaffen.

Die Person gab sich als Antiquitätenhändler aus und wollte angeblich Antiquitäten oder Gold ankaufen. Die Person folgte der Wohnungsinhaberin in die Wohnung, verließ diese aber, als sie eine weitere Person in der Wohnung sah. (LP)

Bildergalerie: „Antiquitätenhändler“ flieht