Nachrichten Blaulicht
Olpe, Olpe, 9. September 2016

9000 Euro Schaden

25-Jähriger verletzt sich bei Unfall

25-Jähriger verletzt sich bei Unfall
Symbolfoto: Matthias Clever
Zu einem Zusammenstoß von zwei Autos kam es am Donnerstag, 8. September. Dabei verletzte sich ein 25-Jähriger.

Eine 41-Jährige aus Bergneustadt befuhr mit ihrem VW Up die L 512 in Fahrtrichtung Attendorn. Sie wechselte am sogenannten „Spaghettiknoten“ kurz vor Kirchesohl nach rechts auf den Abbiegestreifen zur B 54 in Fahrtrichtung BAB. Hierbei übersah sie den BMW einer 25-Jährigen aus Olpe, die sich bereits parallel neben ihr auf dem Abbiegestreifen befand.

Es kam zum seitlichen Zusammenstoß, bei dem der BMW zunächst nach rechts auf den Grünstreifen abgedrängt wurde, anschließend zurück auf die Fahrbahn schleuderte und schließlich entgegengesetzt zur ursprünglichen Fahrtrichtung zum Stehen kam. Die 25-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Es entstand 9.000 Euro Sachschaden. (LP)

Bildergalerie: 25-Jähriger verletzt sich bei Unfall