Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 05. November 2017

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen

Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen
Symbolfoto: Matthias Clever
Mecklinghausen. Am Samstagmorgen, 4. November, befuhr gegen 04:40 Uhr ein 28-jähriger Fahrzeugführer aus Böblingen mit seinem VW die Landstraße 880 von Mecklinghausen in Richtung Oberveischede. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Pkw auf nasser Fahrbahn nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Wagen. Der Unfallverursacher sowie die drei Insassen aus dem entgegenkommenden Fahrzeug wurden bei dem Vorfall leicht verletzt und mittels Rettungswagen in die Krankenhäuser Attendorn und Olpe gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Verursacher unter Alkoholeinfluss stand. Es wurden eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 21.000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen