Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 18. Februar 2018

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Symbolfoto: Matthias Clever
Kirchveischede. Am Samstag, 17. Februar, gegen 7.30 Uhr kam es auf der B 55 zwischen Bruchhausen und Kirchveischede zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 48-jähriger Mann aus Lennestadt mit seinem Pkw nach links von seinem Fahrstreifen ab und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, das in Richtung Olpe unterwegs war, zusammen. Bei der Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt. Der 52-jährige Fahrer des anderen Wagens musste stationär im Krankenhaus Altenhundem behandelt werden. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von knapp 30.000 Euro. Die B 55 war nur kurzzeitig aufgrund von Bergungsarbeiten gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.
(LP)

Bildergalerie: Verkehrsunfall mit Personenschaden