Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 12. Februar 2019

Suchaktion beendet

UPDATE: Noch nicht identifizierte Person tot aus dem Wasser geborgen

UPDATE: Noch nicht identifizierte Person tot aus der Lenne geborgen
Foto: Nils Dinkel
Grevenbrück. Gegen 11.10 Uhr: Ein Suchtrupp der DLRG-Strömungsretter birgt auf Höhe des neuen Bowlingcenters in Bamenohl eine tote Person aus der Lenne. Laut Polizei handelt es sich wahrscheinlich um die vermisste 82-Jährige aus Grevenbrück.
Seit den frühen Morgenstunden war nach der Frau gesucht worden. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz.

Eine Pflegedienstkraft hatte die Frau am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr nicht in ihrer Wohnung angetroffen und den Rettungsdienst alarmiert. Polizei und Feuerwehr leiteten Suchmaßnahmen ein. Auch ein Mantrailer-Hund wurde angefordert.
Ein Artikel von Nils Dinkel und Kerstin Sauer

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Seminar "Kompetent am Telefon"

Hallo zusammen!

Am vergangenen Freitag ging es für uns kaufmännische Azubis in das Hotel Haus Platte in Niederhelden, um am Seminar „Kompetent am Telefon“ teilzunehmen.

Zusammen mit dem Dozenten Dirk Schöps st...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
#Lehrgänge

Hallo zusammen, heute möchte ich euch die Lehrgänge, die ich bei #HEINRICHS besuchen durfte vorstellen:

Zu Beginn der Ausbildung zum #WerkzeugmechanikerIn musste ich als aller erstes den Grundausbildungslehrgang besuchen,we...

#weiterlesen
Angelina Hanses - Auszubildende zur Industriekauffrau
Angelina Hanses
Auszubildende zur Industriekauffrau
Grosshaus-Azubis erneut auf Outdoor-Expeditionstour

 

Auch in diesem Jahr ging es für unsere neuen Auszubildenden wieder zum alljährlichen Azubi-Kickoff tief in den Wald.

Sie konnten unserem Ausbildungsmotto alle Ehre machen und gemeinsam auf „Expedition“ gehen...

#weiterlesen

Bildergalerie: UPDATE: Noch nicht identifizierte Person tot aus dem Wasser geborgen