Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 16. September 2020

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter onaniert vor 35-Jähriger in Altenhundem

Unbekannter onaniert vor 35-Jähriger in Altenhundem
Symbolfoto: Matthias Clever
Altenhundem. Ein derzeit noch unbekannter Mann hat am Montag, 14. September, gegen 7.15 Uhr vor einer 35-Jährigen in Altenhundem onaniert.

Die Geschädigte hatte sich in einem Gebäude an der Hochstraße aufgehalten. Als sie aus dem Fenster schaute, sah sie einen Unbekannten, der mit heruntergelassener Hose in ihre Richtung schaute und onanierte.

Ihren Angaben zufolge handelte es sich um einen circa 18-Jährigen mit deutschem bzw. mitteleuropäischem Aussehen, der einen weißen Kapuzenpullover trug.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0 27 61/9 26 90 entgegen.
(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Christian Pickhan - Technischer Ausbildungsleiter
Christian Pickhan
Technischer Ausbildungsleiter
Any Good News!?!

Hallo zusammen, 

bei uns ist das Recruiting für 2021 in vollem Gange. Es wird Zeit eine kleine Wasserstandsmeldung abzugeben.

Auch wenn schon einige Ausbildungsplätze bereits besetzt sind, gibt es noch reelle Chancen auf ...

#weiterlesen
Ilkay Yildirim - Azubi Industriekauffrau
Ilkay Yildirim
Azubi Industriekauffrau
Die AP-1 steht an!

Hallo zusammen😊,

diese Woche habe ich drei unserer #LEWAzubis aus dem dritten Ausbildungsjahr interviewt. Für Maarten Behlau (Elektroniker für Betriebstechnik), Kevin Degenhard (Industriemechaniker) und Hendrik Klein (Zerspanungsm...

#weiterlesen
Lea Siepe - Auszubildende Industriekauffrau
Lea Siepe
Auszubildende Industriekauffrau
Auslandspraktikum Portsmouth – in drei Wochen geht’s los!

Auch in diesem Jahr bietet GEDIA uns kaufmännischen Azubis aus dem 2. Lehrjahr die Chance ein Auslandspraktikum in England zu absolvieren. Ich (Lukas Kremer) und meine 👩‍💼 Azubikollegin Lea Siepe freuen uns auf die Möglichkeit und...

#weiterlesen

Bildergalerie: Unbekannter onaniert vor 35-Jähriger in Altenhundem