Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 17. Juni 2017

Trunkenheitsfahrt in Grevenbrück

Trunkenheitsfahrt in Grevenbrück
Symbolfoto: Nils Dinkel
Grevenbrück. Am Freitag, 16. Juni, befuhr eine 45-jährige Dame gegen 20.30 Uhr mit ihrem Motorroller die Kölner Str. in Grevenbrück. Dabei verlor sie ihre Handtasche, die auf der Straße liegen blieb. Die Dame fuhr aber zunächst weiter. Als Polizeibeamte, die den Vorfall bemerkt hatten, ihr die Tasche an ihrer Wohnanschrift wieder aushändigen wollten, stellten sie fest, dass die Frau unter Alkoholeinfluss stand. Auf Anordnung des Staatsanwalts wurde ihr daraufhin in der Polizeiwache Lennestadt eine Blutprobe entnommen. (LP)

Bildergalerie: Trunkenheitsfahrt in Grevenbrück