Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 28. Dezember 2016

Tresor aufgeflext

Tresor aufgeflext
Symbolfoto: Nils Dinkel
Lennestadt. Unbekannte hebelten im Zeitraum zwischen Montagnachmittag und Dienstagabend (26./27. Dezember) an einem Firmengebäude im Wiesengrund in Kirchveischede eine Nebentür auf und gelangten so in eine Firma.

In einem Büroraum zogen sie einen Standtresor von der Wand und flexten die Rückseite auf. Weiterhin wurden Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand der Beuteschaden noch nicht fest. Der Sachschaden beträgt 4.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Tresor aufgeflext