Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 13. November 2016

Einsatztaktiken und Übungen

Sechs neue Drehleitermaschinisten

Folgende Kameraden haben den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen (von links): Hendrik Wirth, Patrick Schulte, Michael Schäfer, Falko Winkel, Dirk Wiederhöft, Daniel Berkenkopf und Lehrgangsleiter Kävin Paas.
Folgende Kameraden haben den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen (von links): Hendrik Wirth, Patrick Schulte, Michael Schäfer, Falko Winkel, Dirk Wiederhöft, Daniel Berkenkopf und Lehrgangsleiter Kävin Paas.
Foto: Feuerwehr Lennestadt
Lennestadt. Die Feuerwehr der Stadt Lennestadt über sechs neue Drehleitermaschinisten. Das Ausbilderteam um Lehrgangsleiter Brandinspektor Kävin Paas hat den Teilnehmern in einem 40-stündigen Lehrgang das nötige Know-How zur Handhandhabung einer Drehleiter vermittelt.

Zu den Lehrgangsinhalten gehörten neben den technischen Besonderheiten des modernen Fahrzeugs (die Drehleiter der Feuerwehr Lennestadt trägt den Namen „Hannah“) spezielle Einsatztaktiken sowie viele praktische Übungen.

So wurden unter anderem am Krankenhaus, am Berufskolleg und am Rathaus Anleiterübungen durchgeführt. Aber auch der Unterflur-, Brücken- und Notbetrieb wurde geübt. Des Weiteren stand an einem Lehrgangsabend das Thema Absturzsicherung auf dem Stundenplan. (LP)

Bildergalerie: Sechs neue Drehleitermaschinisten