Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 31. März 2017

Polizei stoppt berauschten Autofahrer in Altenhundem

Polizei stoppt berauschten Autofahrer in Altenhundem
Symbolfoto: Nils Dinkel
Altenhundem. Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr einen 21-jährigen Autpfahrer angehalten, der auf der Dr.-Arnoldi-Straße in Altenhundem unterwegs war. Bei seiner Überprüfung stellten die Ordnungshüter fest, dass der junge Mann offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Nach einem positiven Drogenvortest war neben der Anzeige eine Blutprobe fällig. Die Weiterfahrt wurde untersagt.
(LP)

Bildergalerie: Polizei stoppt berauschten Autofahrer in Altenhundem