Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 17. Januar 2020

Pkw-Fahrer gefährdet Kinder in Langenei

Pkw-Fahrer überholt an Ampel haltendes Auto und gefährdet Kinder
Symbolfoto: Nils Dinkel
Langenei. Zwei Kinder sind am Mittwochmorgen, 15. Januar, beim Überqueren der Fredeburger Straße in Langenei von einem Autofahrer gefährdet worden.

Die Grundschulkinder hatten gegen 6.55 Uhr beabsichtigt, die Straßenseite an einem beampelten Fußgängerüberweg zu wechseln. Ein Schüler berichtete, dass die Ampel grün gezeigt habe. Es habe auch ein in Richtung Altenhundem fahrendes Fahrzeug angehalten. Dieses sei dann jedoch von einem in gleicher Richtung fahrenden Pkw trotz roter Lichtzeichenanlage überholt worden.

Der Schüler konnte nach seinen Angaben seine Mitschülerin noch zurückziehen, andernfalls wäre es zu einem Unfall gekommen. Die Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls. Gesucht wird ein schwarzer „sportlicher“ BMW, möglicherweise mit HSK-Kennzeichen. Zeugen können sich an die Polzei Olpe, Tel.: 0 27 61/9 26 90 wenden.

(LP)

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Phillip Brune - Auszubildender Technischer Kaufmann
Phillip Brune
Auszubildender Technischer Kaufmann
"Eibach - breit aufgestellt" ... weiter geht´s !

Heyy,

habt ihr schon unser erstes Video gesehen ? Nein ?! Na dann wird es höchste Zeit !!! 🕰

Denn hier folgt auch schon unser 2. Spot; wir wechseln von der Straße auf den Spielplatz. An dieser Stelle möchten wir ...

#weiterlesen
Nikolas Höniger - Personalwesen
Nikolas Höniger
Personalwesen
KCG zu Gast

Heute war das Dreigestirn mit Gefolge des KCG bei uns zu Gast! Wir wünschen allen Närrinnen und Narren eine tolle Karnevalszeit! Grelau!

...

#weiterlesen
Aneta Alijaj - Auszubildende
Aneta Alijaj
Auszubildende
Workshop für kfm. Auszubildende (bbz)

Hallo zusammen👋,

Ich möchte heute über den Azubi Workshop berichten, an dem ich teilgenommen habe. 👍

Am ersten Tag haben wir vieles über Präsentationen gelernt und auch darüber, wie man sich selb...

#weiterlesen

Bildergalerie: Pkw-Fahrer gefährdet Kinder in Langenei