Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 11. April 2019

Einsatz

Heckenbrand in Grevenbrück: Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Heckenbrand in Grevenbrück: Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Grevenbrück. Zu einem Heckenbrand musste die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag, 11. April, nach Grevenbrück in die Lehmbergstraße ausrücken. Gegen 15.18 Uhr kam das Einsatzstichwort „Feuer 2 / Flächenbrand“.

Eine Hecke habe auf einer Länge von 20 bis 25 Metern Feuer gefangen, erklärte Presseprecher Christopher Hendrichs auf Nachfrage. Warum die Hecke in Brand geraten ist, steht noch nicht fest. 

Da in direkter Nähe der Hecke eine Gartenhütte und Garage stehen, verhinderten die Einsatzkräfte mittels sogenannter Riegelstellung das Übergreifen der Flammen. „Gott sei Dank konnte das verhindert werden, das hätte sonst schlimmer ausgehen können“, so Hendrichs. 

Die Flammen konnten dann aber schnell bekämpft werden. Rund 40 Feuerwehrkräfte aus Grevenbrück, Elspe und Bilstein waren im Einsatz.
Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung in Lennestadt und Umgebung


Carina Meiworm - Human Resource Project Manager
Carina Meiworm
Human Resource Project Manager
FROHE OSTERTAGE

Das #HEINRICHSTeam wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Ostertage und ein schönes verlängertes Wochenende!

 

 

...

#weiterlesen
Ina Scheppe - Employer Branding
Ina Scheppe
Employer Branding
Vorbereitung ist alles! #Zwischenprüfung

Es wurde Zeit für die praktische Zwischenprüfung, die ich am Dienstagmorgen in der LEWA Attendorn absolvieren musste. Die Anspannung war schon extrem groß.

Aufgabe war es, ein Drehteil und ein Frästeil in einer vorgegebene...

#weiterlesen
Laura Gerspers
Kaufmännische Ausbildung
Frohe technische Ostergrüße!

Die ersten Technik Camps neigen sich langsam dem Ende zu. 
Nach drei (Technik Camp 2) bzw. vier (Technik Camp 1) interessanten Tagen
freuen sich die Teilnehmer über ganz besondere Ostereier!

Wir wünschen allen frohe Os...

#weiterlesen

Bildergalerie: Heckenbrand in Grevenbrück: Feuerwehr verhindert Schlimmeres