Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 17. Dezember 2017

Kriminalpolizei ermittelt

Geparktes Auto brennt

Geparktes Auto gerät in Brand
Symbolfoto
Meggen. In der Siciliastrasse in geriet am Sonntagmorgen, 17. Dezember, ein Auto aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Der Wagen stand geparkt vor dem Haus des Besitzers. Die Feuerwehr Meggen rückte aus und konnte das Fahrzeug löschen. Zur Ermittlung der Brandursache wurde die Kriminalpolizei aus Olpe angefordert.
(LP)

Bildergalerie: Geparktes Auto brennt