Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 15. September 2017

Einbruchsversuch auf Klärwerk-Gelände in Maumke

Einbruchsversuch auf Klärwerk-Gelände in Maumke
Symbolfoto: Matthias Clever
Maumke. Unbekannte haben versucht, in ein Werkstattgebäude auf dem Gelände des Klärwerks in der Maumker Straße in Maumke einzubrechen. Einem Angestellten war am Donnerstagmorgen, 14. September, aufgefallen, dass an einer Zugangstür massiv gehebelt worden sei. Allerdings wurde hierdurch optischer und akustischer Alarm ausgelöst, der die Täter offensichtlich vertrieb.

Zuletzt unbeschädigt war die Tür am Vortag zum Feierabend. Die stark beschädigte Tür muss ausgetauscht werden, so dass der Sachschaden bei 2000 Euro liegt.
(LP)

Bildergalerie: Einbruchsversuch auf Klärwerk-Gelände in Maumke