Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 02. November 2016

Zimmer durchsucht

Einbruch in Wohnhaus

Einbruch in Wohnhaus
Symbolfoto: Nils Dinkel
Elspe. In der Nacht auf Dienstag, 2. November, drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Naturparkstraße in Elspe ein. Die Täter verschafften sich durch ein Kellerfenster Zugang.

Anschließend brachen sie zwei Verbindungstüren zum Keller- beziehungsweise Hausflur auf. Sämtliche Schränke und Behältnisse in den Wohn- und Schlafräumen wurden durchsucht, bevor die Täter durch das Badezimmerfenster auf der Gebäuderückseite das Haus wieder verließen. Der Beuteschaden stand zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht fest. Der Sachschaden beträgt 1.000 Euro. (LP)

Bildergalerie: Einbruch in Wohnhaus