Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 17. Januar 2018

Einbruch in Grevenbrück: Unbekannte stehlen Spielekonsolen

Spielekonsolen bei Wohnungseinbruch gestohlen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Grevenbrück. Unbekannte haben sich am Dienstag, 16. Januar, in der Zeit zwischen 13.45 und 14.15 Uhr auf unbekannte Weise Zugang zum Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Beethovenstraße in Grevenbrück verschafft. Von hier hebelten sie die Eingangstür einer Wohnung auf und durchsuchten verschiedene Räume.

Die Täter entwendeten Spielekonsolen und Bargeld. Es liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.
(LP)

Bildergalerie: Einbruch in Grevenbrück: Unbekannte stehlen Spielekonsolen