Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 08. September 2017

Einbrecher beschädigen Tennisheim in Elspe und stehlen Fernseher

Einbrecher verursachen Sachschaden an Tennisheim
Symbolfoto: Nils Dinkel
Elspe. Unbekannte sind in der Nacht auf Donnerstag, 7. September, gewaltsam in das Tennisheim in Elspe eingedrungen.
Die Einbrecher gelangten auf das Tennisvereinsgelände und versuchten zunächst, ein rückwärtiges Fenster des Tennisheims aufzuhebeln. Als ihnen dies misslang, brachen sie die Tür eines Geräteraums auf. Sie durchsuchten ihn nach geeignetem Diebesgut, wurden hier aber offenbar nicht fündig. Anschließend hebelten sie den Haupteingang des Vereinsheims auf und entwendeten ein Fernsehgerät im Wert von 300 Euro. Schwerer wiegt der Sachschaden in Höhe von 1200 Euro, den die Unbekannten am Tatort verursachten.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Bereich der Tennisanlage in der Tatnacht gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Lennestadt (Tel.: 0 27 23/92 69 52 00) oder einer anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher beschädigen Tennisheim in Elspe und stehlen Fernseher