Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 20. Mai 2017

Drogenfahrt mit Unfall

Drogenfahrt mit Unfall
Symbolfoto: Prillwitz
Meggen. Am Freitagabend, 19. Mai, befuhr ein 19-jähriger Finnentroper mit seinem Auto die Meggener Straße in Meggen. In einer Rechtskurve kam er auf regennasser Fahrbahn, vermutlich durch eine zu hohe, den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den folgenden Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Ein Drogenvortest vor Ort verlief positiv auf Cannabis, woraufhin eine Blutprobe durchgeführt wurde. Den Fahrer erwartet eine nun eine saftige Geldstrafe und ein Fahrverbot. (LP)

Bildergalerie: Drogenfahrt mit Unfall