Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 14. März 2017

Autofahrer in Altenhundem mit 2,3 Promille erwischt

Autofahrer in Altenhundem mit 2,3 Promille erwischt
Symbolfoto: © piotr290 / Fotolia
Altenhundem. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Beamte der Polizeiwache Lennestadt am Montagnachmittag, 13. März, um 15.51 Uhr einen 47-jährigen Mann aus Kirchhundem angehalten, der mit seinem Pkw die Hundemstraße in Altenhundem befahren hatte. Bei der Kontrolle nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2,3 Promille. 

Dem Mann wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen, zudem wurde sein Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheits im Verkehr.
(LP)

Bildergalerie: Autofahrer in Altenhundem mit 2,3 Promille erwischt