Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 25. April 2017

Öffentlichkeitsfahndung: Täter hebt 1000 Euro mit gestohlener EC-Karte ab

Altenhundem: Polizei sucht Geldbörsen-Dieb mit Fotos

Dieser Mann soll laut Polizei eine Geldbörse samt EC-Karte und anschließend 1000 Euro an einem Geldautomaten in Altenhundem erbeutet haben.
Dieser Mann soll laut Polizei eine Geldbörse samt EC-Karte und anschließend 1000 Euro an einem Geldautomaten in Altenhundem erbeutet haben.
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Altenhundem. Im Oktober 2016 hat ein bislang Unbekannter unbemerkt die Geldbörse eines 86-jährigen Patienten aus dessen Zimmer im St. Josefs-Hospital in Altenhundem entwendet. Die in der Geldbörse gefundene EC-Karte des Geschädigten setzte der unbekannte Dieb kurz nach dem Diebstahl an einem Geldautomaten an der Hundemstraße in Altenhundem ein und hob Bargeld in Höhe von 1000 Euro ab.

Der Tatverdächtige wurde von der Überwachungskamera am Geldautomaten erfasst und aufgenommen. Sie zeigt einen Mann mittleren Alters mit Brille und Stirnglatze. Die Polizei fragt: Wer erkennt den Mann auf den Bildern der Überwachungskamera? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Olpe (Tel.: 02761/92690) sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.
(LP)

Bildergalerie: Altenhundem: Polizei sucht Geldbörsen-Dieb mit Fotos