Nachrichten Blaulicht
Lennestadt, 07. Januar 2018

Pkw-Fahrer übersieht Fußgänger

47-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Mann bei Unfall schwer verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Meggen. Bei einem Verkehrsunfall in Meggen ist am Samstag, 6. Januar, ein Mann schwer verletzt worden.

Ein 43-jähriger Lennestädter bog gegen 17.30 Uhr mit seinem Pkw vom Gelände des Edeka-Marktes in Meggen nach links auf die B236 in Fahrtrichtung Altenhundem ab. Dabei übersah er einen 47-jährigen Fußgänger, der durch den Zusammenstoß zu Boden geschleudert wurde und sich dadurch Kopfverletzungen zuzog. Er musste im Krankenhaus stationär behandelt werden.
(LP)

Bildergalerie: 47-Jähriger bei Unfall schwer verletzt