Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 17. Januar 2018

Heftiger Schneefall bremst etliche Lkw

Update: Chaos auf den Straßen im Kreis Olpe

Update: Chaos auf den Straßen im Kreis Olpe
Symbolfoto: Sven Prillwitz
Kreis Olpe. Chaos auf den Straßen im Kreis Olpe: Schnee, rutschige Straßen und Glatteis haben für teilweise lange Staus und Verkehrsbehinderungen geführt. „Im Moment entspannt sich die Lage aber etwas“, sagt Polizeipressesprecher Michael Klein am Mittwoch, 17. Januar, um 10 Uhr auf Anfrage von LokalPlus.
Schon in den frühen Morgenstunden sei stellenweise im Kreis Olpe „gar nichts mehr gegangen“, berichtet Klein. So hätten auf der Griesemert einige Lkw festgehangen und für lange Staus und Wartezeiten gesorgt. Auch die L512 von Attendorn nach Olpe sei betroffen gewesen, weil Lkw nicht vor- noch zurückkamen.

Bis 10 Uhr am Mittwochmorgen waren bei der Polizeidienststelle Berichte von 15 witterungsbedingten Unfällen eingegangen, bei denen es sich aber lediglich um Sachschäden handelte. Ab 10 Uhr entspannte sich die Lage
und der Verkehr konnte wieder rollen.
Ein Artikel von Kerstin Sauer

Bildergalerie: Update: Chaos auf den Straßen im Kreis Olpe