Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 03. August 2020

Mehrere Verletzte

Unfallreicher Freitag im Kreis Olpe: 83-Jährige gibt Führerschein ab

Die Fahrerin dieses Pkw gab nach dem Unfall ihren Führerschein freiwillig ab.
Die Fahrerin dieses Pkw gab nach dem Unfall ihren Führerschein freiwillig ab.
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Kreis Olpe. Insgesamt fünf Unfälle haben sich am Freitag, 31. Juli, im Kreis Olpe ereignet, bei denen mehrere Personen leicht- und schwerverletzt wurden. Eine 83-jährige Unfallverursacherin gab ihren Führerschein freiwillig ab, nachdem sie mit einem Bushaltestellenschild kollidiert war.
Neben eines Unfalls in Richtung Osterseifen, der sich gegen 15.20 Uhr auf der B55 ereignet hatte (LokalPlus berichtete), ist bereits vorab, gegen 10.40 Uhr auf der Straße „Hammecketal“ in Lennestadt ein Unfall gemeldet worden. Dort stießen zwei Fahrzeuge zusammen, wobei die 21-jährige Unfallverursacherin schwer verletzt wurde. Auch die Beifahrerin, die in dem entgegenkommenden Pkw saß, verletzte sich schwer. Der 48-jährige Fahrer verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Eurobereich.

Ein Auffahrunfall hat sich gegen 12.20 Uhr in Eichhagen ereignet. Drei Pkw befuhren die L 512 hintereinander in Fahrtrichtung Attendorn. Ein 24-Jähriger musste seinen Pkw verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Der hinter ihm fahrende 22-Jährige konnte sein Fahrzeug noch rechtzeitig anhalten.

Die dahinter fahrende 24-Jährige bemerkte dies zu spät, fuhr auf die Fahrzeuge auf und schob sie ineinander. Hierbei verletzten sich sowohl die 24-Jährige als auch ihre 23-jährige Beifahrerin leicht. Beide Frauen wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Es entstand insgesamt ein Sachschaden im hohen vierstelligen Eurobereich. Schockmoment für 83-JährigeGegen 13.30 Uhr wurde zudem ein Alleinunfall auf der B 517 in Kirchhundem in Richtung Benolpe verursacht. Hierbei wurde eine 83-Jährige verletzt. Zunächst befuhr sie mit ihrem Pkw die Straße. In Höhe „Quermke“ kam sie in einer Rechtskurve mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw geriet auf den Seitenstreifen, touchierte einen Straßenbaum und kollidierte frontal mit einem Bushaltestellenschild. Der Pkw kam rückwärts stehend an einer Böschung zum Stillstand.

Warum die 83-Jährige von der Fahrbahn abkam, ist derzeit noch unklar. Sie kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Bei der Anhörung gab sie an, dass sie ab sofort nicht mehr Pkw fahren und ihren Führerschein freiwillig abgeben wolle. Daher stellten die Polizisten diesen sicher. Pkw und Rad kollidierenGegen 15.30 Uhr hat sich zudem ein Fahrradunfall auf der Bruchstraße in Olpe ereignet. Ein 67-jähriger Radfahrer befuhr die Straße in Richtung Olpe. In Höhe der Fußgängerquerung zur Biggestraße beabsichtigte er, die Straße zu überqueren. Dabei übersah er einen Pkw, der ebenfalls die L 512 von Dahl in Richtung Olpe befuhr. Die Fahrzeuge kollidierten beim Abbiegen. Der Radfahrer wurde leicht verletzt, die 63-jährige Pkw-Fahrerin verlieb unverletzt. Es entstand Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

Ein weiterer Fahrradunfall hat sich auf dem Rad- und Gehweg, der neben der L512 in Richtung Attendorn verläuft, ereignet. Ein 17-Jähriger befuhr die dort befindliche Brücke zwischen einem Yacht-Club und einer Badestelle. Dabei geriet er zu weit nach rechts und blieb dabei im Geländer hängen. Er stürzte, verletzte sich leicht und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Nico Habermann - Auzubildender als Berufskraftfahrer
Nico Habermann
Auzubildender als Berufskraftfahrer
Ich kann das nicht - gibt es nicht!

Hallo zusammen,

am 14.09.2020 was es endlich so weit.😍

Unsere Auftaktveranstaltung für das Persönlichkeitstraining mit der HAMBL Group stand vor der Tür! 🚪

Bei unserem ersten Workshop haben wir uns mit allen ...

#weiterlesen
Laura Feldmann - Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Laura Feldmann
Ausbildungskoordinatorin - Diplom-FinanzwirtIn
Duales Studium beim Finanzamt

Und, hast Du Interesse an einem 3-jährigen dualen Studium? 😊

Dann bewirb Dich jetzt online unter www.studium-im-finanzamt.de.

 

P.S.: Am 21.10.2020 findet wieder ab 14.00 Uhr ein Infonachmittag im Finanzamt Olpe...

#weiterlesen
Ilkay Yildirim - Azubi Industriekauffrau
Ilkay Yildirim
Azubi Industriekauffrau
Die AP-1 steht an!

Hallo zusammen😊,

diese Woche habe ich drei unserer #LEWAzubis aus dem dritten Ausbildungsjahr interviewt. Für Maarten Behlau (Elektroniker für Betriebstechnik), Kevin Degenhard (Industriemechaniker) und Hendrik Klein (Zerspanungsm...

#weiterlesen

Bildergalerie: Unfallreicher Freitag im Kreis Olpe: 83-Jährige gibt Führerschein ab