Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 12.01.2021

Behinderungen auf den Straßen - Lkw steht quer

Schnee sorgt am frühen Morgen für Verkehrschaos im Kreis Olpe

Verkehrschaos in Neuenwald. Hier stand am frühen Dienstagmorgen ein Lkw quer.
Verkehrschaos in Neuenwald. Hier stand am frühen Dienstagmorgen ein Lkw quer.
privat
Kreis Olpe. Starker Schneefall hat am Dienstagmorgen, 12. Januar, für Verkehrschaos im Kreis Olpe gesorgt. Auf der B 55 zwischen Neuenwald und Oberveischede stand ein Lkw quer und sorgte für lange Staus in beide Richtungen.

Vor allem in den höheren Lagen kann es aktuell (Stand 8.48 Uhr) noch immer zu Behinderungen auf den Straßen kommen, erklärt Polizeipressesprecher Michael Klein auf LP-Nachfrage.

Witterungsbedingt war ein Lkw auf der B 55 zwischen Neuenwald und Oberveischede ins Rutschen gekommen und blockierte drei Fahrspuren, sodass vor allem der Berufsverkehr ins Stocken geriet. Viele Fahrer standen lange im Stau. Die B 55 war seit den frühen Morgenstunden gesperrt und konnte erst wieder gegen 8.30 Uhr freigegeben werden. Der Winterdienst musste die Fahrbahn nach der Bergung von Schnee befreien, was noch einmal eine Sperrung der Straße erforderte.

Mehrere Unfälle am Morgen

Die schwere Schneelast sorgte auch in anderen Teilen im Kreis für umgestürzte Bäume, wie auf der B 54 bei Altenkleusheim. In Sendschotten kam es zu einem Unfall, als ein Fahrer gegen einen umgestürzten Baum prallte.


Auch in Welschen Ennest, Hofolpe, Sondern und Iseringhausen kam es am frühen Morgen zu Unfällen. In Hofolpe fuhr ein Lkw in einen Graben und auch in Iseringhausen kam ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

In der Facebook-Gruppe „Blitzermeldungen OE“ schreiben Personen von zugeschneiten Straßen und nur langsamen Durchkommen. So soll auf der Strecke „Kraghammer“ eine dicke Eisschicht sein, in Brachthausen soll nichts mehr gehen und auch über den Rhein-Weser-Turm zu kommen, sei schwierig.

Ein Artikel von Christine Schmidt

Ausbildung im Kreis Olpe


Sophie Hengstebeck - Industriekauffrau
Sophie Hengstebeck
Industriekauffrau
24 Apple I Pads für das 1. Lehrjahr

Die ersten paar Wochen des neuen Jahres sind gemeistert und uns GEDIA Auszubildende hat eine große Überraschung 🎉 erwartet - jeder Auszubildende des ersten Lehrjahres, der nicht über ein Firmennotebook verfügt, hat ein Ap...

#weiterlesen
Maximilian Stracke - Personalabteilung
Maximilian Stracke
Personalabteilung
Beendigung der Bankausbildung? Check!

Letzte Woche war es soweit: unsere Azubis haben nach zweieinhalb Jahren ihre Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann bestanden.👩‍🎓👨‍🎓 Wir sind sehr stolz, dass die Vier das so gut gemeistert 💪haben und gratulieren auf dies...

#weiterlesen
Julian Feldmann - Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Julian Feldmann
Ausbildungskoordinator - Diplom-FinanzwirtIn
Bewerbungsfrist für ein Studium bis zum 28.02.2021 verlängert!

Du machst dieses Jahr Abitur und weißt noch nicht, was Du danach machen sollst?
Du bist hin- und hergerissen zwischen einer Ausbildung oder einem Studium?
Oder Du studierst bereits und suchst nach einer Alternative?
Oder du hast ...

#weiterlesen

Bildergalerie: Schnee sorgt am frühen Morgen für Verkehrschaos im Kreis Olpe