Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 25. März 2020

Hinweis auf Corona-Verdacht geben

Rettungsdienst bittet: Nur im Notfall 112 wählen

Rettungsdienst bittet: Nur im Notfall 112 wählen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Der Rettungsdienst des Kreises Olpe weist noch einmal eindringlich darauf hin, dass die Notrufnummer 112 nicht leichtfertig gewählt werden sollte, sondern nur in wirklich dringenden Notfällen.

Wenn der Rettungsdienst unnötig gerufen wird, besteht die Gefahr, dass die Einsatzkräfte bei einem echten Notfall nicht zur Verfügung stehen.

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus fragen die Disponenten der Leitstelle die Anrufer derzeit auch, ob die hilfesuchende Person Symptome einer Corona-Erkrankung aufweist, bereits getestet wurde oder sich in Quarantäne befindet.

Sollte dies auch bei Angehörigen oder sonstigen Personen, die dem Einsatz beiwohnen, der Fall sein, erbittet der Rettungsdienst sofort beim Eintreffen einen entsprechenden Hinweis. Diese Information ist wichtig für den Schutz der Einsatzkräfte und die damit verbundene Aufrechterhaltung des rettungsdienstlichen Systems.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Elias Schade
Azubi Zerspanungsmechaniker
Zerspanungsmechaniker-Ein Beruf mit Zukunft

Hallo,

wir sind Elias und Norman, Zerspanungsmechaniker im 2. Ausbildungsjahr.

Heute wollen wir euch unseren Beruf näherbringen.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was ein Zerspanungsmechaniker ist und was er macht....

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Was hat sich für dich geändert? - #MeineSicht

Angesichts der aktuell herrschenden Umstände aufgrund der Corona-Pandemie, fragen sich wahrscheinlich viele, was genau sich eigentlich im Ausbildungsalltag geändert hat.🤔

Wir, die Azubis der LEWA Attendorn, möchten mit euch u...

#weiterlesen
Lukas Kremer - Auszubildender Industriekaufmann
Lukas Kremer
Auszubildender Industriekaufmann
Die ersten Tage im "Homeoffice"

In diesen Zeiten von Corona müssen wir alle improvisieren und uns neue Lösungen einfallen lassen, damit die Ausbildung von uns nicht stehen bleibt. Eigentlich hätten Lea und ich ab dem 16.03.2020 unseren ersten Berufsschulblockunterric...

#weiterlesen

Bildergalerie: Rettungsdienst bittet: Nur im Notfall 112 wählen