Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 08. November 2017

Fahrzeugkontrollen in Attendorn und Finnentrop

Polizei registriert mehrere Verstöße

Fahrzeugkontrollen: Polizei registriert mehrere Verstöße
Symbolfoto: Nils Dinkel
Attendorn/Finnentrop. Die Polizei hat am Dienstagnachmittag, 7. November, sowohl in Attendorn (im Bereich der Finnentroper Straße) als auch in Finnentrop (im Bereich der Bamenohler Straße) Fahrzeugkontrollen vorgenommen. Mehrere Polizisten überprüften dabei Fahrzeugführer auf Fahreignung sowie den technischen Zustand der von ihnen geführten Fahrzeuge. Die Polizisten stellten einige Mängel an den Fahrzeugen fest und fertigten entsprechende Anzeigen.

Darüber hinaus ergaben sich bei drei Pkw-Fahrern im Alter von 19, 29 und 33 Jahren Anzeichen auf Drogenkonsum. Weil ein Drogenvortest den Verdacht bestätigte, mussten sich die drei Autofahrer auf der Polizeiwache in Attendorn jeweils eine Blutprobe entnehmen lassen. Anzeigen folgen.
(LP)

Bildergalerie: Polizei registriert mehrere Verstöße