Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 10.01.2022

Roller zu schnell, Drogen am Steuer

Mehrere Verkehrsvergehen bei Polizeikontrollen aufgedeckt

Mehrere Verkehrsvergehen bei Polizeikontrollen aufgedeckt
Nils Dinkel
Kreis Olpe. Ein getunter Roller, zwei Fahrer ohne gültigen Führerschein und einer mit Drogen am Steuer - mehrere Verkehrsvergehen haben Polizeibeamte bei Kontrollen am Freitag, 7. Januar, aufgedeckt.

Um 5 Uhr befuhr ein 17-Jähriger mit Sozius mit seinem Roller zügig die Straße am Wassertor in Attendorn. Sowohl der Fahrer als auch der Mitfahrer trugen keinen Helm. Bei der nachfolgenden Überprüfung wurde festgestellt, dass der Roller eine Geschwindigkeit von deutlich über 60 km/h erreichen konnte. Für ein Kraftrad dieser Kategorie hatte der Jugendliche jedoch keine Fahrerlaubnis. Es folgten eine Anzeige und das Verbot der Weiterfahrt.

Um 05.35 Uhr wurde im Rahmen einer Unfallaufnahme in der Attendorner Straße in Heggen festgestellt, dass der 48-jährige geschädigte Pkw-Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Auch hier waren Anzeige und Verbot der Weiterfahrt die Folge.

Um 11 Uhr wurde ein 30-Jähriger in Neuenwald mit seinem BMW angehalten, weil er verbotswidrig während der Fahrt mit seinem Handy telefoniert hatte. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann nicht über eine gültige Fahrerlaubnis verfügte. Entsprechende Maßnahmen folgten.

Um 15.35 Uhr wurde eine 32-Jährige mit ihrem Pkw in der Danziger Straße in Attendorn angehalten. Hierbei wurden Verdachtsmomente für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Ein entsprechender Schnelltest verlief positiv. Es folgten Blutprobe und Anzeige. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen
Annika Wagner - Auszubildende Kauffrau im Großhandel
Annika Wagner
Auszubildende Kauffrau im Großhandel
#Azubi-Interview

Wie sieht ein typischer Arbeitstag für dich aus?Morgens komme ich im Büro an, grüße erstmal die Kollegen, und melde mich am PC an. Meistens schaue ich dann erstmal in meinem E-Mail-Postfach oder bei Teams, ob Aufgaben vom Vortag ...

#weiterlesen
Anna-Lena Huckestein - Auszubildende
Anna-Lena Huckestein
Auszubildende
Innerbetrieblicher Unterricht: Deka

Hallo zusammen,👋

ich habe euch schon häufiger berichtet, wie der Berufsschulunterricht und auch die Praxis in den Geschäftsstellen bei uns in der Ausbildung läuft...aber das ist noch längst nicht alles.💪
Zusa...

#weiterlesen

Bildergalerie: Mehrere Verkehrsvergehen bei Polizeikontrollen aufgedeckt