Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 07. Juni 2019

Polizei bittet um Hinweis

Mehrere Einbrüche im Kreis Olpe - Einbrecher aktiv

Mehrere Einbrüche im Kreis Olpe - Einbrecher aktiv
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Gleich mehrere Einbrüche haben sich an verschiedenen Stellen im Kreis Olpe in den vergangenen Tagen ereignet.

In Olpe hatten unbekannte Täter verursacht, in der Nacht zu Donnerstag an der Westfälischen Straße in eine Eisdiele einzudringen, was aber nach derzeitigem Ermittlungsstand misslang. Es entstand ein Sachschaden von circa 250 Euro.

Erfolgreicher waren die Einbrecher bei einer Gaststätte im gleichen Objekt. In der Zeit zwischen 22 und 10 Uhr brachen sie eine Stahltür aus der Verankerung und hebelten anschließend die Eingangstür auf. Mehrere Spielautomaten wurden anschließend gewaltsam geöffnet und Bargeld entnommen. Hier entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren, die weiteren Ermittlungen dauern an. Bargeld aus Spielautomat entwendet In Attendorn verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einem Objekt an der Dortmunder Straße. In der Zeit zwischen Mittwoch, 5. Juni, (23.15 Uhr) und Donnerstag, 6. Juni, (10.50 Uhr) drangen sie gewaltsam in ein Restaurant ein.

Die Unbekannten brachen einen Spielautomaten auf und entnahmen Bargeld. Entwendet wurde außerdem eine Überwachungskamera. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen. Der Gesamtschaden liegt im dreistelligen Bereich. Einbruch in Entsorgungsunternehmen Zu einem weiteren Einbruch kam es in der Nacht zu Freitag, 7. Juni, bei einem Entsorgungsunternehmen in Olpe an der Straße Rother Stein. Auch hier stiegen bisher unbekannte Täter durch ein aufgebrochenes Fenster in das Bürogebäude ein.

Sie versuchten erfolglos, einen Tresor zu öffnen. Sie schnitten stattdessen mit einer Flex einen Schlüsselkasten auf. Was entwendet wurde, steht bisher nicht abschließend fest. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und übernahm die weiteren Ermittlungen. Der Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02761-9269-0.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Paul Hoffmann - Auszubildender
Paul Hoffmann
Auszubildender
Ausbildung bei Eibach: Informatikkaufmann/-frau

Hallo zusammen!

Um euch einen kleinen Einblick in die Ausbildung zum Informatikkaufmann bei der Heinrich EIbach GmbH zu zeigen, haben Michelle und Paul ein Interview mit unserem Azubi Mark Schiemann (1. Ausbildungsjahr) geführt. ...

#weiterlesen
Loreen Hennecke - Auszubildende zur Industriekauffrau
Loreen Hennecke
Auszubildende zur Industriekauffrau
Unser Kennlerntag 2019

Hallo zusammen,

heute melde ich mich nach langer Zeit auch nochmal und berichte euch, über unser alljährliches Vortreffen mit den neuen Auszubildenden.

Am Montag fand unsere Kennlernveranstaltung mit den Auszubildenden, die im...

#weiterlesen
Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Wie läuft eigentlich die Einarbeitung bei BERGHOFF ab? Das erzählt Euch unser Vertriebsmitarbeiter David!

Seit über einem Jahr ist unser Vertriebsmitarbeiter David bei uns tätig. Heute erzählt er von seinen ersten Tagen und seiner Einarbeitungsphase bei BERGHOFF.


„Mein erster Arbeitstag startete wie bei allen neuen Kolle...

#weiterlesen

Bildergalerie: Mehrere Einbrüche im Kreis Olpe - Einbrecher aktiv