Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 13. August 2019

Führerschein und Auto beschlagnahmt

Junge Attendornerin an illegalem Autorennen in Dortmund beteiligt

Attendornerin an illegalem Autorennen in Dortmund beteiligt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Dortmund/Attendorn. In der Dortmunder Innenstadt kam es am frühen Montagmorgen, 12. August, zu einem illegalen Autorennen. Daran war nach Angaben des Polizeipräsidiums Dortmund eine 23-jährige Autofahrerin aus Attendorn maßgeblich beteiligt. Mehrere Unbeteiligte wurden bei dem Rennen verletzt.
Nach ersten Zeugenaussagen wollte die 23-jährige Attendornerin mit ihrem Pkw am Montag gegen 1 Uhr die Kreuzung Südwall/Ruhrallee/Ostwall in Richtung Osten überqueren. Augenscheinlich versuchte sie, mit deutlich überhöhtem Tempo einem Auto zu folgen.

Beide Autos fuhren auf der Linksabbiegerspur zur Kleppingstraße. Das vordere Fahrzeug überholte die anderen Autos auf der Linksabbiegerspur und raste dann nicht vorschriftsmäßig geradeaus auf den Ostwall. Fünf Menschen leicht verletzt Die nachfolgende 23-jährige Attendornerin verlor bei diesem gefährlichen Manöver die Kontrolle über ihr Auto und kollidierte gleichzeitig mit dem Ford einer 20-jährigen Lünerin und dem Opel eines 22-jährigen Dortmunders. In den beiden unbeteiligten Autos wurden insgesamt fünf Insassen leicht verletzt.

Die 23-jährige Frau aus Attendorn blieb unverletzt. Die Polizeibeamten beschlagnahmten den Führerschein und den Wagen der jungen Frau. Der Fahrer oder die Fahrerin des zweiten an dem Rennen beteiligten Autos konnte flüchten. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.
(LP)

Ausbildung im Kreis Olpe


Tessa Trapp - Auszubildende Industriekauffrau
Tessa Trapp
Auszubildende Industriekauffrau
Back to school!

Nächste Woche, am 28.08.2019 sind die Sommerferien in NRW vorbei und es beginnt für viele ein neues Schuljahr oder ein ganz neuer Lebensabschnitt. Auch die BERGHOFF Azubis besuchen wieder den Berufsschulunterricht und lernen theoretische Fe...

#weiterlesen
Carolin Bille
Personalreferentin
#aquathermAzubis: Mika startet in sein zweites Ausbildungsjahr

Hallo, ich bin Mika und unterstütze diese Woche das Team Personal.

Ich mache meine Ausbildung bei #aquatherm zum Industriekaufmann und starte jetzt in mein zweites Lehrjahr. Mein erstes Ausbildungsjahr endete mit meinem viermonatigem Rund...

#weiterlesen
Johannes Lütticke - Dualer Student Maschinenbau
Johannes Lütticke
Dualer Student Maschinenbau
Ende der Ausbildung und Einstieg in das duale Studium

Hallo zusammen!

Nach drei Jahren habe ich meine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker im Juli dieses Jahres erfolgreich bei der Firma Kemper beendet. In dieser Zeit habe ich Einblicke in fast alle Abteilungen des Walzwerks erhalten und bin dabei...

#weiterlesen

Bildergalerie: Junge Attendornerin an illegalem Autorennen in Dortmund beteiligt