Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 22. September 2016

Hier blitzt die Polizei

Hier blitzt die Polizei
Symbolfoto: Nils Dinkel
Von Donnerstag, 22. September, bis einschließlich Sonntag, 2. Oktober, nimmt die Polizei im Kreisgebiet wieder verstärkt Geschwindigkeitskontrollen vor. Auf mobile Radarmessungen an folgenden Straßenabschnitten weisen die Beamten hin:

Donnerstag, 22.09.2016
Kirchhundem, B 517 zwischen Kirchhundem und Benolpe
Kirchhundem, Welschen Ennest, Frankfurter Straße

Freitag, 23.09.2016
Lennestadt, Meggen, Meggener Straße
Lennestadt, Altenhundem, Lennestraße

Samstag, 24.09.2016
Olpe, Droste-Hülsoff-Straße
Olpe, L 711 zwischen Stachelauer Hütte und Engelsberg

Sonntag, 25.09.2016
Attendorn, Heldener Straße
Attendorn, Ihnestraße

Montag, 26.09.2016
Lennestadt, Grevenbrück, Zur Wilhelmshöhe
Lennestadt, Bruchhausen, B 55

Dienstag, 27.09.,2016
Olpe, B 54 zwischen Stachelau und AS Krombach
Olpe, Bruchstraße

Mittwoch, 28.09.2016
Attendorn, L 539 zwischen Attendorn und Heggen
Attendorn, Am Stürzenberg

Donnerstag, 29.09.2016
Finnentrop, Heggen, Hollenbocker Straße
Finnentrop, Heggen, Attendorner Straße

Freitag, 30.09.32016
Wenden, Hünsborn, Wendener Straße
Wenden, Peter-Dassis-Ring

Samstag, 01.10.2016
Drolshagen, B 54/55 zwischen Wenkhausen und Hützemert

Sonntag, 02.10.2016
Kirchhundem, Hofolpe, Hofolper Straße
Kirchhundem, Würdinghausen, Würdinghauser Straße/Albaumer Straße

Darüber hinaus weist die Polizei darauf hin, auch anlassbezogen auch an anderen Straßenabschnitten die Geschwindigkeit zu kontrollieren. (LP)

Bildergalerie: Hier blitzt die Polizei