Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 22. November 2017

Einbruchsbekämpfung im Kreis Olpe: 130 Fahrzeugkontrollen

Einbruchsbekämpfung im Kreis Olpe: 130 Fahrzeugkontrollen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Kreis Olpe. Beamte der Polizeibehörde Olpe haben sich am Dienstag, 21. November, an einem landesweit durchgeführten Kontrolltag zur Einbruchsbekämpfung beteiligt.

Dabei richteten sie kreisweit Kontrollstellen ein, insgesamt 130 verdächtige Fahrzeuge und deren Insassen kontrollierte die Polizei. Die Beamten schrieben sechs Anzeigen wegen verschiedener Verkehrsdelikte und nahmen drei Verwarnungsgelder. „Leider kam es im Bereich Olpe während der Kontrollen zu einem Wohnungseinbruch“, teilte die Pressestelle der Polizei mit.
(LP)

Bildergalerie: Einbruchsbekämpfung im Kreis Olpe: 130 Fahrzeugkontrollen