Nachrichten Blaulicht
Kreis Olpe, 27. Februar 2018

Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

Einbrecher bei Tatausführung in Brün fotografiert

Die Polizei bittet die LokalPlus-Leser um Mithilfe auf der Suche nach zwei potentiellen Einbrechern.
Die Polizei bittet die LokalPlus-Leser um Mithilfe auf der Suche nach zwei potentiellen Einbrechern.
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Brün/ Kreis Olpe. Unbekannte sind am 31. Januar in ein Wohnhaus an der Matthiasstraße in Brün eingebrochen. Nun sucht die Polizei mit Fotos nach den vermeintlichen Tätern.
Die Täter brachen in der Zeit zwischen 19.50 und 20.20 Uhr gewaltsam durch das Küchenfenster in das Wohnhaus ein. Bei dem Einbruch zeichnete eine Videokamera zwei bisher unbekannte Männer auf, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen dürften. Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld.

Ein Gerichtsbeschluss zur Veröffentlichung der Fotos liegt vor. Die Polizei fragt: Wer erkennt die Männer auf den Fotos? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter der Telefonnummer 0 27 61/9 26 90 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.
(LP)

Bildergalerie: Einbrecher bei Tatausführung in Brün fotografiert