Nachrichten Blaulicht
Kirchhundem, 15. April 2017

Grundschule in Kirchhundem: Glasscheiben zerkratzt

Grundschule in Kirchhundem: Glasscheiben zerkratzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Kirchhundem. Unbekannte haben zwischen Donnerstag (10 Uhr) und Karfreitag 16 Uhr) insgesamt 15 Glasscheiben der Grundschule in Kirchhundem mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache in Altenhundem unter Tel. 02723/92695200 entgegen sowie jede andere Polizeidienststelle.
(LP)

Bildergalerie: Grundschule in Kirchhundem: Glasscheiben zerkratzt