Nachrichten Blaulicht
Kirchhundem, 22. September 2020

39-Jährige verletzt sich bei Pedelec-Unfall in Kirchhundem

Das Pedelec der 39-Jährigen wurde leicht beschädigt.
Das Pedelec der 39-Jährigen wurde leicht beschädigt.
Foto: Polizei Olpe
Kirchhundem. Bei einem Unfall am Montagnachmittag, 21. September, gegen 17.35 Uhr auf einem Waldweg in Kirchhundem hat sich eine 39-jährige Radfahrerin verletzt. Nach eigenen Angaben übersah sie bei ihrer Fahrt in Richtung Albaum ein Schlagloch.

Dadurch stürzte sie über das Lenkrad. Sie zog sich mehrere Frakturen zu. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Es entstand an dem Pedelec leichter Sachschaden.
(LP)

Ausbildung in Kirchhundem und Umgebung


Jens Rauterkus - Leiter Personalmanagement
Jens Rauterkus
Leiter Personalmanagement
Warum du eine Ausbildung bei HEINRICHS beginnen solltest!

Bist du auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?🤓 Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir legen sehr viel Wert darauf, dich bestmöglich auf die Zukunft in unserem Unternehmen vorzubereiten. Aus diesem Grund fördern wir dich...

#weiterlesen
Julian Menn - Auszubildender Fachinformatiker Systemintegration
Julian Menn
Auszubildender Fachinformatiker Systemintegration
Ein Netzwerk erstellen, virtuell! Aber wie geht das?

Immer mehr geschieht heute virtuell, ob es der Schulunterricht auf Distanz oder das "Gaming" ist. Auch PCs und Server müssen nicht physisch vorhanden sein, aber funktionieren genauso gut.


Die letzten Tage habe ich damit ve...

#weiterlesen
Jenny Leidner - Junior Marketing Managerin
Jenny Leidner
Junior Marketing Managerin
Ausbilder Dr. Jan Wolf stellt sich vor

Dr. Jan Wolf, 39 Jahre, Chief Information Officer (CIO), bei BIKAR seit dem 01.04.2018.

 

1.      Wie kam es dazu, dass du Ausbilder geworden bist?

Während meiner Promotion an der TU Darmstadt u...

#weiterlesen

Bildergalerie: 39-Jährige verletzt sich bei Pedelec-Unfall in Kirchhundem