Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 05. Mai 2017

Vier Jugendliche demolieren Pkw in Finnentrop

Vier Jugendliche demolieren Pkw in Finnentrop
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. Vier Jugendliche zwischen 13 und 14 Jahren haben am Donnerstagnachmittag, 4. Mai, in Finnentrop einen Pkw demoliert. Durch Hinweise und aktives Eingreifen von Zeugen gelang es der Polizei, die minderjährigen Vandalen zu schnappen bzw. zu ermitteln.
Die Zeugen hatten beobachtet, wie die Jugendlichen einen grünen BMW auf einem Parkplatz an der Bamenohler Straße demolierten. Unter anderem schlug das Quartett die Scheiben des Pkw ein und verursachte Schäden in Höhe von etwa 1000 Euro. Die Zeugen verständigten die Polizei und hielten einen der Täter auf der Flucht im Bereich des Finnentroper Bahnhofs bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die eingesetzten Beamten nahmen den ertappten Jugendlichen entgegen und lieferten ihn zu Hause bei seinen Erziehungsberechtigten ab. Seine drei Mittäter konnten inzwischen ermittelt werden. Bei den vier Tatverdächtigen handelt es sich um vier Jugendliche im Alter zwischen 13 und 14 Jahren aus Lennestadt, Finnentrop und Attendorn.
(LP)

Bildergalerie: Vier Jugendliche demolieren Pkw in Finnentrop