Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 03. Februar 2017

Kollision mit Pkw auf Serkenroder Straße

Verkehrsunfall: 15-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Verkehrsunfall: 15-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt
Symbolfoto: Matthias Clever
Finnentrop. Ein 15-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrads ist mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Am Donnerstagnachmittag, 3. Februar, war er auf der Serkenroder Straße mit einem Pkw zusammengestoßen.
Der 15-jährige Rollerfahrer aus Finnentrop war gegen 15.30 Uhr auf der Serkenroder Straße aus Richtung Bamenohler Straße unterwegs gewesen. Beim Linksabbiegen in die Theodor-Fontane-Straße übersah er einen entgegenkommenden und vorfahrtberechtigten Pkw.

Der 21-jährige Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und kollidierte mit dem Kleinkraftrad. Beim Aufprall zog sich der 15-jährige Zweiradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 1800 Euro. Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Finnentrop erschienen am Unfallort und reinigten die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsstoffen.
(LP)

Bildergalerie: Verkehrsunfall: 15-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt