Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 23.12.2020

Bamenohler Straße gesperrt

Update: Zusammenstoß auf der B 236 in Bamenohl - ein Verletzter

Ein Audi A3 und ein Opel Vivaro stießen bei dem Unfall frontal zusammen.
Ein Audi A3 und ein Opel Vivaro stießen bei dem Unfall frontal zusammen.
Nicole Voss
Bamenohl. Die Feuerwehren Bamenohl und Finnentrop sind am Mittwoch, 23. Dezember, gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bamenohler Straße (Höhe des Einkaufszentrums) alarmiert worden. Bei dem Unfall stießen ein Audi A3 und ein Opel Vivaro frontal zusammen.

Update von Mittwoch, 23. Dezember, 13.30 Uhr:

Im Polizeibericht heißt es dazu: „Am Mittwochmorgen befuhr eine 27-Jährige mit ihrem Kleinbus, besetzt mit insgesamt sechs Personen, um 8 Uhr die Bamenohler Straße (B 236) in Richtung Lennestadt. In Höhe eines Verbrauchermarktes beabsichtigte sie, nach links auf den Parkplatz des Marktes abzubiegen. Sie ordnete sich auf der dort vorhandenen Abbiegespur ein und begann schließlich den Abbiegevorgang.

Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Audi eines 51-Jährigen, der in Richtung Finnentrop unterwegs war, und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurde der Fahrer des Pkw verletzt und nach Erstversorgung vor Ort ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Fahrbahn bei der nassen Witterung aufwändig gereinigt werden. Die B 236 war in dem Bereich für ca. vier Stunden gesperrt und der Verkehr wurde beidseitig umgeleitet.“

Ursprünglicher Bericht von Mittwoch, 9.30 Uhr:

Der Audi-Fahrer wurde bei der Kollision verletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die sechs Insassen des Vans blieben unverletzt. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung ins Feuerwehrhaus Bamenohl gebracht.

35 Wehrleute im Einsatz

Die Feuerwehren waren mit sieben Fahrzeugen und 35 Personen im Einsatz. Die Polizei und die Feuerwehr regelten den Verkehr. Die B 236 ist ab dem Abzweig Weringhausen in Fahrtrichtung Bamenohl gesperrt. Die Feuerwehr sicherte zudem auslaufenden Betriebsstoffe des Audis. In der gesamten Ortsdurchfahrt Bamenohl kommt es aktuell (9.15 Uhr) zu Verkehrsbehinderungen.

Ein Artikel von Nicole Voss

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Sophie Hengstebeck - Industriekauffrau
Sophie Hengstebeck
Industriekauffrau
24 Apple I Pads für das 1. Lehrjahr

Die ersten paar Wochen des neuen Jahres sind gemeistert und uns GEDIA Auszubildende hat eine große Überraschung 🎉 erwartet - jeder Auszubildende des ersten Lehrjahres, der nicht über ein Firmennotebook verfügt, hat ein Ap...

#weiterlesen
Furkan Yuvaci - Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Furkan Yuvaci
Azubi Kaufmann für Marketingkommunikation
Frohes Neues Jahr – 2021 kann kommen!

Wir hoffen Ihr hattet alle einen guten Start in das neue Jahr, auch wenn durch die Corona-Pandemie viele Einschränkungen zu berücksichtigen waren. 😕

Nichtsdestotrotz wünschen wir euch für dieses Jahr viel Glück, Erf...

#weiterlesen
Irem Caliskan - Auszubildende Industriekauffrau
Irem Caliskan
Auszubildende Industriekauffrau
Abschlussprüfung!

 

Unsere Azubis, Erdem Gülmez und Clemens Graf von Plettenberg aus dem 4. Lehrjahr, beenden ihre Ausbildung zum #WerkzeugmechanikerIn.

Wir wünschen euch viel Glück und Erfolg bei der Abschlussprüfung morgen!🤗...

#weiterlesen

Bildergalerie: Update: Zusammenstoß auf der B 236 in Bamenohl - ein Verletzter