Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 25. August 2017

Unfall in Fretter: Autofahrerin verletzt sich leicht

Auffahrunfall: Autofahrerin leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Fretter. Eine 58-jährige Autofahrerin aus Lennestadt hat sich am Donnerstagmittag, 24. August, bei einem Verkehrsunfall auf der Esloher Straße in Fretter leichte Verletzungen zugezogen.
Gegen 16.15 Uhr war ein 68-jähriger Autofahrer aus Lennestadt auf der Esloher Straße in Fretter in Richtung Serkenrode unterwegs gewesen. In der Ortsmitte von Fretter beabsichtigte er nach links auf ein Tankstellengelände abzubiegen. Wegen Gegenverkehrs musste er anhalten.

Die nachfolgende 58-jährige Autofahrerin übersah, dass der Pkw vor ihr anhielt und fuhr auf den Wagen auf. Beim Aufprall erlitt sie leichte Verletzungen. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte die Verletzte am Unfallort, ein Transport ins Krankenhaus war nicht notwendig. Bei dem Auffahrunfall entstanden an den beiden beteiligten Pkw Schäden in Höhe von ca. 9000 Euro.
(LP)

Bildergalerie: Unfall in Fretter: Autofahrerin verletzt sich leicht