Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 20. Juni 2017

Siebenjährige Radfahrerin prallt gegen Pkw in Finnentrop

Siebenjährige Radfahrerin leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. Beim Zusammenstoß mit einem Pkw auf der Diksmuider Straße am Montagabend, 19. Juni, hat eine siebenjährige Radfahrerin leichte Verletzungen erlitten.
Das Mädchen fuhr von einem Gehweg auf die Diksmuider Straße, um sie zu überqueren. Dabei übersah es eine von links kommende 22-jährige Autofahrerin, die vom Max-Planck-Ring nach rechts in die Diksmuider Straße abgebogen war.

Die Siebenjährige stieß gegen den Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Beim Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu, die von einer Rettungswagenbesatzung vor Ort behandelt wurden. Die Sanitäter übergaben das verletzte Mädchen anschließend ihrer Mutter. Eine Weiterbehandlung im Krankenhaus war nicht erforderlich. An den beiden Fahrzeugen entstanden nur geringfügige Schäden.
(LP)

Bildergalerie: Siebenjährige Radfahrerin prallt gegen Pkw in Finnentrop