Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, Finnentrop, 24. Juli 2016

Erforderliche Fahrerlaubnis fehlt

Rollerfahrer im Rausch

Rollerfahrer im Rausch
Symbolfoto: © camilledcsx / Fotolia
Beamten der Polizeiwache Attendorn fiel am Samstagnachmittag, 23. Juli, am Bahnhof in Finnentrop ein verdächtiger Rollerfahrer auf. Bei der Kontrolle stellte sich zunächst heraus, dass der Rollerfahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zum Führen des geliehenen Rollers war.

Im Laufe des Gesprächs bemerkten die Beamten bei dem 33-jährigen Finnentroper deutliche Anzeichen für Betäubungsmittelkonsum, was dieser auch einräumte. Daher wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und auf der Polizeiwache Attendorn eine Blutprobe entnommen. Neben den Anzeigen gegen den Rollerfahrer erwartet nun auch den Halter des Rollers ein Strafverfahren, da er zugelassen hat, dass jemand ohne Fahrerlaubnis mit seinem Roller fährt. (LP)

Bildergalerie: Rollerfahrer im Rausch