Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 21. Dezember 2016

Polizei beendet berauschte Fahrt

Polizei beendet berauschte Fahrt
Foto: © camilledcsx / Fotolia
Finnentrop. Die Polizei zog in der Nacht auf Mittwoch, 21. Dezember, einen 27-Jährigen aus dem Verkehr. Der Mann hatte Drogen konsumiert.

Gegen 0.15 Uhr fiel der Mann mit seinem Audi auf, der mit hoher Geschwindigkeit die Attendorner Straße in Höhe des Lenneparks in Richtung Finnentrop befuhr. Der rasante Fahrer konnte letztlich auf der Alten Serkenroder Straße angehalten werden.

Hier wurde festgestellt, dass er offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv, worauf eine Blutprobe folgte. Im Rahmen der weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass der Beschuldigte ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, da ein aktuelles Fahrverbot bestand. (LP)

Bildergalerie: Polizei beendet berauschte Fahrt