Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 01. August 2017

Motorradfahrer stürzt auf der K 29 und verletzt sich leicht

Motorradunfall auf der K 29
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. Ein 18-jähriger Finnentroper hat am Montag, 31. Juli, um 14.40 Uhr mit seinem Leichtkraftrad Yamaha die K 29, von Weuspert kommend, in Richtung Obersalwey befahren. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und stürzte.

Er wurde daraufhin nach Attendorn ins Krankenhaus gebracht, wo er jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. An dem Krad entstand geringer Sachschaden.
(LP)

Bildergalerie: Motorradfahrer stürzt auf der K 29 und verletzt sich leicht