Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 21. Januar 2018

Bestätigung für Gerätehaus-Ausbau

Löschgruppe Rönkhausen verabschiedet Ex-LG-Führer Bernd Albers

Eine Feuertonne zum Abschied: Löschgruppenführer Dietmar Heitmann (rechts) überreicht seinem Vorgänger Bernd Albers ein Geschenk der Kameraden.
Eine Feuertonne zum Abschied: Löschgruppenführer Dietmar Heitmann (rechts) überreicht seinem Vorgänger Bernd Albers ein Geschenk der Kameraden.
Foto: privat
Rönkhausen. Das Feuerwehrgerätehaus der Löschgruppe Rönkhausen wird wie geplant demnächst erweitert: Das hat Ralf Helmig, Vorsitzender CDU-Ratsfraktion, jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Brandbekämpfer bestätigt. Außerdem wurde der ehemalige Löschgruppenführer Bernd Albers verabschiedet.

Die Nachricht überbrachte Helmig nach Angaben der Löschgruppe als Vertreter der Gemeinde Finnentrop. Neben der Erweiterung der Garage für den Einsatzlöschwagen 1 sei ein Aus- und Umbau der Sozialräume vorgesehen. Zweit weitere gute Nachrichten: Die Firma Novelis aus Plettenberg Ohle, vertreten durch Jens Nagel, überreichte ein neues Beleuchtungssystem im Wert von ca. 4000 Euro. Und die Firma Mark-E, vertreten durch Jörg Klagges, stellt der Löschgruppe auch weiterhin das Betriebsgelände in der Glinge für Übungen zur Verfügung.

Ein zentraler Punkt auf der Tagesordnung waren Personalangelegenheiten. Ein Abschied stand an: Bernd Albers scheidet nach 13 Jahren als Löschgruppenführer und 20 Jahren als Stellvertreter aus dem Dienst aus. Die Kameraden überreichten ihm als Abschiedsgeschenk eine Feuertonne im Sonderbau.
Gemeindebrandinspektor Werner Geuecke (links) gratuliert Jan Wichtmann.
Für seine mittlerweile 25 Jahre erhielt Jan Wichtmann das Feuerwehr-Ehrenzeichen des  in Silber des Landes Nordrhein-Westfalen, das ihm der stellvertretende Gemeindebrandinspektor Werner Geuecke überreichte. Löschgruppenführer Dietmar Heitmann beförderte Anwärter Jannik Sondermann darüber hinaus zum Feuerwehrmann.

Die Statistik für 2017 weist 14 Einsätze aus, bei denen es sich in dem meisten Fällen um technische Hilfeleistungen handelte.
Dietmar Heitmann gratuliert Jannik Sondermann zur Beförderung.
(LP)

Bildergalerie: Löschgruppe Rönkhausen verabschiedet Ex-LG-Führer Bernd Albers