Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 26. Juni 2017

Heiße Asche setzt drei Mülltonnen in Finnentrop in Brand

Heiße Asche entzündet Mülltonnen
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. Am Sonntagmittag, 25. Juni, kam es gegen 11:50 Uhr zu einem Brand, nachdem ein 37-Jähriger die Grillkohle vom Vorabend in einer seiner Kunststoffmülltonnen entsorgt hatte.

Er war davon ausgegangen, dass diese, insbesondere durch den Regen in der Nacht, genügend ausgekühlt war. Die Restglut setzte die Mülltonne jedoch in Brand. Durch das Feuer brannten die Tonne und zwei weiteren Mülltonnen vollständig herunter. Eine vierte Tonne wurde am Deckel beschädigt und der Mülltonnenunterstand wurde durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer wurde durch die Feuerwehren Bamenohl und Finnentrop gelöscht. Personen- oder Gebäudeschaden entstand nicht.
(LP)

Bildergalerie: Heiße Asche setzt drei Mülltonnen in Finnentrop in Brand