Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 14.04.2021

Polizei geht von Brandstiftung aus

Feuer in Finnentroper Autowerkstatt mutwillig gelegt

Etwa 130 Feuerwehrleute waren beim Brand eines Autohauses mit angeschlossener Werkstatt im Einsatz.
Etwa 130 Feuerwehrleute waren beim Brand eines Autohauses mit angeschlossener Werkstatt im Einsatz.
Nicole Voss
Finnentrop. Der Betrieb eines Autohändlers samt Werkstatt in Finnentrop hat am Dienstagabend, 30. März, gebrannt. Inzwischen steht die Brandursache fest: Es war Brandstiftung - wie bereits einige Tage zuvor bei einem Brand in einem Rönkhauser Forstbetrieb.

Polizei-Pressesprecher Michael Klein erklärte am Mittwochmorgen, 14. April, auf LokalPlus-Nachfrage, dass ein Brandsachverständiger und ein Brandermittler am Freitag, 9. April, vor Ort gewesen und zu einem klaren Ergebnis gekommen seien. „Die Spurenlage deutet eindeutig auf Brandstiftung hin“, so Michael Klein.

Die Feuerwehr war am 30. März gegen 20.45 Uhr mit insgesamt 130 Kräften zum Brand an der Bamenohler Straße ausgerückt. Verletzte gab es nicht. Die Autowerkstatt ist inzwischen wieder freigegeben. Bei dem Brand war nach Polizeiangaben ein Schaden im niedrigen sechsstelligen Bereich entstanden.

Die Polizei bittet Zeugen, die an jenem Abend verdächtige Beobachtungen im Bereich um die Werkstatt gemacht haben, sich unter Telefon (02761) 926 90 zu melden.

Ein Artikel von Nils Dinkel

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Alexandra Kalnev
Werkstudentin
WIR suchen DICH! AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK (M/W/D) AB 01.08.2022

Hallo ihr Lieben 😍

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt, suchen wir bei #TRACTO ab dem 01. August 2022 noch einen neuen #Azubi. Damit ihr euch etwas besser vorstellen könnt wie eine Ausbildung als FACHKRAFT FÜR LAGERLO...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
#TechnikCamp Gewinnspiel – die Auflösung!

Hallo zusammen,

vor Weihnachten startete unser Gewinnspiel unter allen #TechnikCamp Teilnehmern. 🔙

Worum es da ging? 🤔
Alle TechnikCamper  erhielten von uns Keksausstecher , die vorher in unse...

#weiterlesen
Amy Joline Gödde - Praktikantin Redaktion
Amy Joline Gödde
Praktikantin Redaktion
Abschlussbericht von meinem Praktikum bei Lokal Plus

Hallo ihr Lieben,

heute ist mein letzter Praktikumstag in der LokalPlus-Redaktion - und es war eine wunderschöne Zeit! Ich durfte viele spannende Dinge erleben und konnte sogar den ein oder anderen Artikel online stellen. Aber dazu erz&au...

#weiterlesen

Bildergalerie: Feuer in Finnentroper Autowerkstatt mutwillig gelegt