Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 01. März 2018

Eine Verletzte nach Kollision in Bamenohl

Eine Verletzte nach Kollision in Bamenohl
Foto: Kreispolizeibehörde Olpe
Finnentrop. Auf der Bamenohler Straße in Finnentrop hat sich am Donnerstag, 1. März, gegen 11 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.
Ein 35-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem Audi in Richtung Finnentrop und wollte nach links in die Johannes-Scheele-Straße abbiegen. Er übersah dabei eine 38-Jährige, die mit ihrem Ford Ka in Gegenrichtung unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zu einer Frontalkollision. Eine Mitfahrerin im Ford verletzte sich leicht. Sie konnte noch vor Ort nach ambulanter Behandlung entlassen werden.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von über 6000 Euro. Zur Unfallaufnahme sperrten die Polizeibeamten kurzfristig die Bamenohler Straße.
(LP)

Bildergalerie: Eine Verletzte nach Kollision in Bamenohl