Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 07. Januar 2017

Berauscht und ohne Versicherung am Steuer erwischt

Berauscht und ohne Versicherung am Steuer erwischt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Heggen. Unter Drogeneinfluss und mit einem erloschenen Versicherungsschutz ist ein 35-jähriger Fahrer eines VW Polo am Samstagnachmittag von der Polizei in Heggen erwischt worden.
Die Beamten hatten den Mann auf der Attendorner Straße angehalten und überprüft. Dabei ergaben sich Anhaltspunkte dafür, dass der Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht. Auf der Polizeiwache in Attendorn wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. 

Eine weitere Überprüfung seiner Fahrzeugdaten ergab, dass der Versicherungsschutz bereits seit Oktober erloschen war. Die Polizisten untersagten ihm daher die Weiterfahrt, entstempelten das Kennzeichen seines Autos und stellten den Fahrzeugschein sicher.
(LP)

Bildergalerie: Berauscht und ohne Versicherung am Steuer erwischt