Nachrichten Blaulicht
Finnentrop, 06. September 2020

Bußgeld und Fahrverbot

19-jähriger unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs

19-jähriger Pkw-Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs
Symbolfoto: Nils Dinkel
Finnentrop. Ein 19-Jähriger war am Samstag, 5. September, gegen 14.55 Uhr unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln mit seinem Pkw unterwegs.
Während einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Finnentrop wurde der junge Mann angehalten und kontrolliert. Die Beamten hatten den Verdacht, dass der 19-Jährige Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein Drogenvortest viel positiv aus. Daher wurde dem jungen Mann auf der Polizeiwache Attendorn eine Blutprobe entnommen.

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Ihn erwartet nun ein empfindliches Bußgeld sowie ein vierwöchiges Fahrverbot.
(LP)

Ausbildung in Finnentrop und Umgebung


Lea Siepe - Auszubildende Industriekauffrau
Lea Siepe
Auszubildende Industriekauffrau
Schweißlehrgang bei der LEWA Attendorn

Je nach #Ausbildungsberuf melden unsere #Ausbildungsleiter unsere #Azubis für unterschiedliche #Lehrgänge bei der @lewausbildung an. Sven, unser #Industriemechaniker, hat jetzt einen #Schweißlehrgang auf der #Lewa absolviert - er hat sein W...

#weiterlesen
Panagiotis Papadopoulos - Azubi Industriekaufmann
Panagiotis Papadopoulos
Azubi Industriekaufmann
Von nun an Ausbildungsbotschafter – und das heißt was?

Hallo zusammen,

 

letzte Woche waren Furkan und ich unterwegs. Wo es hin ging?

Zu einem Seminar beim bbz in Siegen 📍 – Ausbildungsbotschafter war das Thema! Aber wer oder was sind die Ausbildungsbotschafter, bz...

#weiterlesen
Lisa Klinkhammer
Industriekauffrau
Starkes Team - Azubi-Workshop bei #Metten

Unser alljährlicher Azubi-Workshop fand Anfang Oktober statt, diesmal coronabedingt leider nur als Tagesveranstaltung. 😕
 

Alle Auszubildenden aus allen Ausbildungsberufen und –jahren trafen sich unter der Leitung ...

#weiterlesen

Bildergalerie: 19-jähriger unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs