Nachrichten Blaulicht
Drolshagen, 12. Mai 2017

Unfall in Drolshagen: Autofahrerin leicht verletzt

Autofahrerin bei Vorfahrtverstoß leicht verletzt
Symbolfoto: Nils Dinkel
Drolshagen. Eine 29-jährige Autofahrerin hat sich am Donnerstagnachmittag, 11. Mai, bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Gerberstraße/Benolper Straße leichte Verletzungen zugezogen.
Die 29-jährige Drolshagenerin hatte gegen 16.15 Uhr die Gerberstraße aus Richtung Hagener Straße befahren. An der Kreuzung zur Benolper Straße wollte sie weiter geradeaus fahren. Dabei übersah sie den Pkw einer 27-jährigen Autofahrerin, die auf der Benolper Straße in Richtung Benolpe unterwegs war.

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge erlitt die 29-jährige Unfallverursacherin leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Ihr Pkw war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstanden Schäden in Höhe von 6000 Euro an den beiden beteiligten Pkw.
(LP)

Bildergalerie: Unfall in Drolshagen: Autofahrerin leicht verletzt